Honigkuchen mit Zimt

Rezept

Honigkuchen mit Zimt

1. Schritt:
Ofen auf 180° Grad vorheizen.

2. Schritt:
Einen Rührteig herstellen. Für den Teig Butter und Eier schaumig rühren. Anschließend das Mark der Vanilleschote, Honig und Zimt unterrühren. Eine halbe Zitrone abreiben und die Schale ebenfalls hinzugeben.

3.Schritt:
Mehl, Salz und Backpulver miteinander vermischen und in den Rührteig geben. Gut unterheben.

4.Schritt:
Eine Wabenkuchenform (es geht auch jede andere Form) einfetten. Den Teig in die Form geben und glattstreichen. Im vorgeheizten Backrohr ca. 30 min backen bis er goldbraum ist. Anschließend auskühlen lassen.

Tipp: Vor dem Servieren mit Honig garnieren

Zutaten

  • 250 g Honig
  • 125 g weiche Butter
  • 2 mittlere Eier
  • 300 g Mehl oder Dinkelmehl
  • Backpulver
  • eine Prise Salz
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1 Vanilleschote
  • Butter für die Form

Zum Garnieren

  • Honig
  • Optional: Puderzucker

Bienenhofs Met Spritz

Rezept

Bienenhofs Met-Spritz

1. Schritt:
Glas mit Eiswürfeln und Beeren befüllen.

2.Schritt:
Mit Honig Wein mit Prosecco und Sodawasser aufgießen und anschließend mit frischem Lavendel garnieren.

Schmeckt besonders gut an lauen Sommerabenden.

Zutaten

  • 100 ml Prosecco
  • 50 ml Met Honigwein
  • 50 ml Sodawasser
  • frische oder gefrorene Beeren der Saison
  • Eiswürfel

Zum Garnieren

  • Frischer Lavendel

Ingwer Honig Blütenpollen Powershot

Rezepttipp

Ingwer Honig Blütenpollen Powershot

1. Schritt:
Für das Shot Grundrezept: Zitronen halbieren und Saft auspressen. Ingwer schälen und grob würfeln. Im Standmixer Zitronensaft, Ingwer, Lindenblüten Honig und Blütenpollen fein pürieren. Eventuell noch durch ein feines Sieb abseihen.

2.Schritt:
Ingwer-Zitronenmix in eine saubere Flasche füllen und im Kühlschrank lagern. Hält für circa eine Woche. Vor dem Genuss immer gut schütteln.

3.Schritt:
Für den fertigen Powershot Orangen halbieren und Saft auspressen. Mit circa 50 ml des Ingwer-Zitronenmix verrühren.

4.Schritt:
Eiswürfel zugeben und mit frischer Minze genießen.

Am besten morgens für einen fitten Start in den Tag!

Zutaten

  • 2 - 3 Zitronen oder Limetten
  • 100g Ingwer
  • 80 - 100 g Lindenblütenhonig
  • Optional: 1 Esslöffel Blütenpollen

Zum Aufgiesen

  • 2 - 3 Saftorangen
  • Optional: eine Messerspitze Kurkuma
    (kein Muss)

Zum GArnieren

  • Eiswürfel
  • frische Minze